Einer der schönsten Hundestrände Europas

Der Strandabschnitt Langevelderslag liegt direkt vor der Tür des Ferienparks und ist in nur ein paar Gehminuten erreichbar. Oftmals trifft man dort nicht nur Spaziergänger mit Hunden, sondern auch Reiter mit ihren großen Vierbeinern. Ein wunderschöner Strandabschnitt um bei herrlichem Wetter mit seinem Hund ein paar Meter spazieren zu gehen. 



Das nur 6 km entfernte Noordwijk ist als „Blumenbadeort Europas“ bekannt. Es ist ein moderner Küstenort mit viel Geschichte und der berühmten „Bollenstreek“, das größte Anbaugebiet für Blumenzwiebeln in den Niederlanden. Noordwijk liegt in Süd-Holland zwischen Amsterdam und Den Haag. Im südlichen Teil des ca. 14 km langen Strandes gibt es einen gesonderten Hundestrand, in dem Hunde sich das ganze Jahr frei bewegen und toben können. Dieser ist über den Königin Astrid Boulevard zu erreichen. Im Strandzugang 1 erstreckt sich der ca. 4 km lange, wunderschöne Hundestrand der bis nach Katwijk führt.
 

Der Strand in Nordwijk ist umgeben von wunderschöner Natur mit Dünen- und Waldgebieten. Eine ideale Umgebung für entspannte Ausflüge und Spaziergänge mit dem Vierbeiner. Der Hundestrand ist erstaunlich sauber, was daran liegt, dass die Hundebesitzer auch die Häufchen weg machen. Es gibt in der ganzen Umgebung etliche kostenlose Tütenspender.

 

Noordwijks Strand besitzt auch die internationale „Blaue Fahne“ und das Gütesiegel „Quality Coast“. Diese werden alljährlich an Seebäder vergeben, die sich für einen sauberen, sicheren und umweltfreundlichen Badebereich sowie für nachhaltigen Tourismus einsetzen. Darüber hinaus hat dieses Küstengebiet nach neuesten Messungen die beste Luftqualität an der niederländischen Nordseeküste.

 

An den restlichen Strandabschnitten in Noordwijk (z.B. zwischen dem Strandzugang 2 und 21) können Hunde nur vom 01. September bis zum 31. Mai frei mitgeführt werden. Zwischen dem Zugang 24 und 27 besteht das ganze Jahr eine Anleinpflicht. Eine Karte und detailierte Auflistung der Regelungen finden Sie unter Hunderegeln

 

 

Ein weiteres Highlight für Hundefreunde ist das Strandpavillon „Take 2“. Hier sind Hunde herzlich willkommen. Dieser befindet sich am Zugang 1 direkt am Anfang des Hundestrandes. Hier stehen auch Wassernäpfe für die Vierbeiner bereit, die man auffüllen kann. Auf der Speisekarte findet man neben Gerichten und Getränke für die Zweibeiner auch kleine Häppchen für den Hund. Das Personal ist ziemlich hundefreundlich. Die Hunde bekommen bei einer Bestellung ein Willkommensleckerli. Eine schöne Idee, die Hund und Mensch erfreut. Am Strand und auf der Terrasse gibt es genügend Sitzmöglichkeiten, in denen man ausgezeichnet nach einem Strandsparziergang entspannen kann.



 

 

Urlaub im
Recreatiepark
Noordwijkse Duinen